Archiv für den Monat: Oktober 2015

Foto Heide Pdorf

Dialogische Erziehung bedeutet, sich auf mein Kind einzulassen, es als vollwertigen Menschen zu betrachten und in einen Dialog zu treten, in dem ich offen bin für die Welt des Kindes und für seine Bedürfnisse in Abstimmung mit meinen Bedürfnissen.